#16 – Im Gespräch mit Philippe Wampfler

Übersicht:

Vorstellung von Philippe Wampfler 

  1. Vorstellung, Arbeitsbereiche, Veröffentlichungen 

  2. Zeitgemäßes Lernen, digitale Geräte, agile Didaktik

  3. Referendariat und Planstunden 

  4. Kompetenzen von Referendaren, Grundvoraussetzungen, Lehrer zu werden. 

  5. Anmerkungen für Lehramtsstudenten 

Digitaler Diskurs 

  1. Entwicklungen

  2. Anstrengende Gespräche, Lustlosigkeit 

  3. Dringende Gründe für digitale Bildung 

Abschließende Bemerkungen 

Unterstütz mich mit einer Tasse Kaffee über Paypal 

Unterstütz mich mit einer Tasse Kaffee über Steady

Artikel: 

Neuestes Buch von Philippe Wampfler „Digitaler Deutschunterricht“ 

Das Buch vom Referendarsflüsterer Bob Blume gibt es auf Amazon oder beim Verlag zu kaufen. 

Dieser Eintrag wurde von r8ut13 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Ein Gedanke zu „#16 – Im Gespräch mit Philippe Wampfler

  1. Pingback: UNTERRICHT: Schlecht unterrichten können | Bob Blume

Schreibe einen Kommentar