#26 – Work-Life-Balance

Diese Folge ist sehr persönlich. Ich spreche darüber, wie ich es schaffe oder nicht schaffe, Work-Life-Balance zu behalten und inwiefern es positiv und negativ ist, von Interesse für den eigenen Beruf geleitet zu sein. Es gibt dieses Mal wenig Struktur – ich hoffe, dass der eine oder die andere dennoch Freude beim Hören hat. Viel Spaß! 

Unterstütz mich mit einer Tasse Kaffee über Paypal 

Unterstütz mich mit einer Tasse Kaffee über Steady

Hier der Amazon-Affiliate-Link, mit dem man den Podcast unterstützen kann.

Das Buch vom Referendarsflüsterer Bob Blume gibt es auf Amazon oder beim Verlag zu kaufen. 

Hier könnt ihr dem Autor Bob Blume folgen:  

Facebook

Youtube

Twitter

Blog 

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar